Werkstatt

Hier ein Blick in unsere Werkstatt

Das Ergebnis kann sich auch im Detail sehen, fühlen, riechen und (nicht) hören lassen. Am Geschmack arbeiten wir noch. Da lässt sich auch Betriebsleiter Gerhard Barth nicht bremsen und erledigt das Verschrauben eines Schrankelements gleich selbst.
Stauraum für Fahrrad und Motorroller. In weiser Voraussicht für die kalte Jahreszeit: die Warmwasserfußbodenheizung.
Haushaltsübliche Fußboden-Heizungsverteilung. Küchenoberschränke mit reichlich Stauraum.
Hier entsteht eine Hecksitzgruppe. Tolle Atmosphäre.
Mit vereinten Kräften wird das Dach positioniert.
Der Elektriker bringt schon "Linie" in das Kabelgewirr.
Die Dachkonstruktion für den Sunshine. Schöne Aussichten genießen Sie auf dem Hochdach des Sunshine.
Zwei Dickschiffe... ...für den besonderen Urlaub.


Die zwei ungleichen Brüder. Der Europa und der Sunshine.